Flächenbrand

Während die Einsatzkräfte noch mit dem Abstreuen der Ölspur beschäftigt waren, kam es zu einem Folgeeinsatz. In der Müserstraße brannte eine  eine 50 x 5 Meter große Grasfläche. Mit der Schnellangriffseinrichtung des HTLF 16/25 wurde der Brand gelöscht. Die Feuerwehr Bad Salzschlirf war mit drei Fahrzeugen und 12 Einsatzkräften unter der Leitung von Gemeindebrandinspektor Jürgen Schlei im Einsatz.

Im Einsatz waren:

Feuerwehr Bad Salzschlirf                                                                             
ELW 1
HTLF 16/25
GW-L


 

 


zurück...