Sicherungsmaßnahme

Nachdem die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Bad Salzschlirf den St. Martinsumzug im Ortsbereich abgesichert hatten, wurden sie um 19:05 Uhr zu einer weiteren Sicherungsmaßnahme alarmiert. An einer Baustelle  hatten sich Eisenplatten verschoben und bildeten dadurch ein größeres Loch in der Fahrbahn. Die Einsatzkräfte schoben die Eisenplatten wieder zusammen, sodass die Fahrbahn wieder befahren werden konnte.

Im Einsatz waren:

Feuerwehr Bad Salzschlirf                                                                             
LF 8



zurück...