H1 - Sicherungsmaßnahme

Die Feuerwehr Bad Salzschlirf wurde am Donnerstagmittag um 14:55 Uhr mit dem Stichwort "H1 - Sicherungsmaßnahme, LKW-Bergung" alarmiert. Ein vollbeladener  Langholz-Lastkraftwagen erlitt an einer Engstelle in der Fuldaer Straße einen Achsbruch. Um das Fahrzeug abschleppen zu können, musste vorher die Ladung auf einen anderen LKW umgeladen werden. Dies konnte nur durch eine Vollsperrung der Fuldaer Straße ermöglicht werden. Der Fahrer informierte hierzu die Polizei und diese forderte die Feuerwehr zur Amtshilfe an. Die Ortsdurchfahrt war während der Bergungsarbeiten ca. 1 Stunde voll gesperrt. Des Weiteren reinigten die Einsatzkräfte die Fahrbahn.

 

Im Einsatz waren:

Feuerwehr Bad Salzschlirf                                                                             
ELW 1
HTLF 16/25
LF 10

zurück...