H1 - Ölspur auf Verkehrsfläche

Die Feuerwehr Bad Salzschlirf wurde am Mittwochnachmittag um 15:45 Uhr mit dem Stichwort "H1 - Ölspur auf Verkehrsfläche" alarmiert. Ein PKW verlor größere Mengen Öl im Ortsgebiet von Bad Salzschlirf und weiter bis nach Großenlüder-Bimbach. Im Ortsgebiet von Bad Salzschlirf verursachte der PKW teilweise jeweils auf beiden Fahrspuren eine ca. 30 cm breite Ölspur. Die Einsatzkräfte streuten die Ölspur mit Ölbindemittel ab und stellten Warnschilder auf.

Im Einsatz waren:

Feuerwehr Bad Salzschlirf                                                                             
ELW 1
GW-L
LF 10
MTF

Feuerwehr Großenlüder

Feuerwehr Großenlüder-Müs

Feuerwehr Großenlüder-Bimbach

Mehrere Fahrzeuge PP Osthessen




zurück...